Über uns
Heizung Neubau

Heizungssysteme

Oelheizung

Gasheizung

Wärmepumpe Luft / Wasser

Wärmepumpe Erdsonde

Wärmepumpe Wasser

Sonnenenergie

Holz Verbrennungsanlagen

Minergie

Was ist Minergie

Details

Minergie-P

Bilder
Heizungssanierungen
Sanitär
Industriemontagen
Aktionen
Kontakt
MINERGIE®-P

MINERGIE®-P

("P" steht für Passivhaus) ist ein neuer Standard, der hohe Anforderungen an das Komfortangebot, die Wirtschaftlichkeit und die Ästhetik stellt

Zum erforderlichen Komfort gehören namentlich eine gute und einfache Bedienbarkeit des Gebäudes bzw. der technischen Einrichtungen. Die Anforderungen für diesen Standard sind höher als die für MINERGIE®. Deshalb kann ein Niedrigenergie- oder ein MINERGIE®-Haus nicht einfach mit einer zusätzlichen Wärmedämmschicht eingepackt werden, um dem MINERGIE®-P-Standard zu genügen. MINERGIE®-P bedingt vielmehr ein eigenständiges, am niedrigen Energieverbrauch orientiertes Gebäudekonzept. Ein Heizsystem wie Radiatoren oder Fussbodenheizung wird nicht benötigt, da die Luft mittels Komfortlüftung erwärmt wird.

 

Voraussetzungen

Die folgenden fünf Anforderungen müssen eingehalten werden:

 

spezifischer Wärmeleistungsbedarf

 

Heizwärmebedarf

 

gewichtete Energiekennzahl Wärme

 

Luftdichtigkeit der Gebäudehülle

 

Haushaltsgeräte Kategorie A (nach Energieetikette)

 

Mehr Komfort

Die Nutzung der vorhandenen technischen und wissenschaftlichen Erkenntnisse erlaubt die Einhaltung des MINERGIE-Standards und des MINERGIE-P-Standards bei erst noch höherem Komfort.

Dies äussert sich beispielsweise wie folgt:

 

Die Feuchtigkeit im Badezimmer wird nach der morgendlichen Dusche auch bei geschlossenen Fenstern abgeführt; das Fenster braucht nicht den ganzen Tag offen zu stehen, weil man zur Arbeit muss.

 

Auch bei Ferienabwesenheiten können die Fenster geschlossen bleiben - die Frischluftzufuhr ist permanent gewährleistet.

 

Im Schlafzimmer müssen nachts die Fenster nicht mehr offen stehen, damit ausreichend frische Luft hereinströmt. Das heisst, es lässt sich ruhig schlafen, ohne durch Aussenlärm gestört zu werden.

 

Die Filter in der Komfortlüftung garantieren guten Schutz vor Pollen und Staub.

 

Auch in Fensternähe stört kein unangenehmer Luftzug, da die vorgewärmte einströmende Frischluft selbst in der Nähe der Einlassgitter kaum spürbar ist.

 

Diese Komfortvorteile tragen zur Werterhaltung Ihres Gebäudes bei, weil sie den Standard von morgen schon heute realisieren.

 

Ebenfalls positiv ist der volkswirtschaftliche Aspekt von MINERGIE: Die Qualitätssteigerung der Bausubstanz hat eine erhöhte Wertschöpfung in der Schweiz zur Folge. Anders verhält es sich bei Bauten mit hohem Energieverbrauch; die Wertschöpfung findet zum grössten Teil in den Energieförderländern statt.
Quelle: Minergie

 

 

 

All rights reserved by vogt-heizungen.ch - Powered by caydoo WordCMS - Copyright  
 
Zur Startseite